top of page
Die-Baum-Des-Lebens TRANSPARENT.png

SHIATSU
und
TRAUMAHEILUNG 

Hebammenpraxis, A-2483 Weigelsdorf, Hauptstr. 32a

Home
ZuMeinerPerson

Zu meiner Person

Nach 20 Jahren Erfahrung in meiner Praxis gibt es für mich eine wichtige Voraussetzung für eine wirksame Therapie:

Zu Beginn genau auszuloten, wo der/die Klient/in gerade im Leben steht und wie Heilung und Wohlbefinden erfahren werden kann.

Meine Spezialgebiete

  • Traumaheilung

  • In der Körperarbeit: Rücken, Wirbelsäule und Becken

  • Therapeutische Prozessbegleitung (Erwachsene und Kinder)

  • Schwangerschaftsbegleitung

  • Geburtstrauma-Heilung für Mutter und/oder Kind

  • Baby- und Kinder-Shiatsu

  • Systemische Aufstellungsarbeit

Ausbildung

  • 4-jährige Ausbildung zum Dipl. Shiatsu Practitioner
    an der ISSÖ Graz, 1996-2000

  • Kurse in Cranio-Sakral-Therapie

  • Viszerale Manipulation - Faszienarbeit

  • Korrektur der Knochenstrukturen (Wirbelsäule, Becken, Schultergürtel)

  • Baby- und Kinder-Shiatsu

  • Prana Healing

 alle Kurse an der ISSÖ Graz und ISS Kiental CH

  • Kurse am Forschungszentrum für Bewusstsein (Salzburg)

  • DO-IN Trainer (ISSÖ Graz)

  • Systemische Aufstellungsarbeit

Silvia Prtrait.jpg
Faszienarbeit
Shiatsu

Behandlungs-Angebote

Traumaheilung

Silvia im Ei.JPG

Sie finden sich im Leben in wiederkehrenden Mustern/Situationen, die Sie tief emotional bewegen und so nicht mehr erleben wollen?

Oft entsteht ein derartiges Muster durch ein bestimmtes Erlebnis, das uns nicht mehr bewusst ist.

Wir wurden körperlich und/oder seelisch verletzt.  Jede körperliche und seelische Verletzung wird in unseren Zellen gespeichert.

Ist solch eine Verletzung sehr tiefgreifend, spricht man von Trauma. Dieses kann uns hindern, unser Potential frei zu leben - auf körperlicher und/oder psychischer Ebene. Wir reagieren so, wie wir in der  damaligen Situation reagiert haben. 

In den Behandlungen geht es darum, in Zusammenarbeit mit dem/der Klienten/in zu erkennen, wo im Körper ein Trauma gespeichert ist und dieses achtsam durch angeleitete Visualisations- technik aus der Zelle zu lösen, ohne den Schmerz in seiner  Intensität nochmals durchleben zu müssen.

Klassisches Shiatsu

Hand im Wasser.jpg

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Es harmonisiert den Energiefluss in unserem Körper, der von einem Netz von Energiebahnen (Meridianen) durchzogen wird.

 

Mit Finger- und Handballen- druck wird entlang dieser Meridiane gearbeitet.  Dehnungen und Mobilisation sind ebenfalls Teil der Behandlung.

Auf Wunsch erhalten Sie auch gerne themenspezifische TCM-Ernährungs- und Bewegungsberatung.

Shiatsu mit Korrektur der Knochenstruktur und Faszienarbeit

Dreistetten 4 KOMP.jpg

Das Hauptaugenmerkt dieser Behandlung liegt auf der Knochen und Fasziestruktur.

Es wird getestet, ob Wirbelverschiebungen,

 Beckenschiefstand, Beinlängendifferenz, etc. vorliegen. Wenn nötig werden sie mit sanften Techniken aus der craniosakralen Osteopathie korrigiert.

Aber auch das Fasziensystem ist an Knochenfehlstellungen maßgeblich beteiligt.

Das Fasziensystem ist ein dreidimensionales Geflecht in unserem Körper, bestehend aus:  Bindegewebszellen und unterschiedlich dicht angeordneten kollagenen Fasern. Die Faszien umgeben so gut wie jede Zelle unseres Körpers.  Somit steht in uns "Alles mit Allem" in Verbindung.

Behandlungsangebot
Traumaheilung

Nun werden die Faszienverklebungen und -verkürzungen gelöst, der Wirbel korrigiert womit die Blockade gelöst ist und der Schmerz abklingen kann.

Ein Beispiel: Sie spüren einen Schmerz im unteren Rücken und in der rechten Hüfte. Der Auslöser für diese Beschwerden kann ein verschobener Lendenwirbel sein.

Durch die fasziale Verbindung ist nicht nur der untere Rücken betroffen, sondern auch die rechte Hüfte. 

BabyKinderShiatsu

Baby- und Kinder-Shiatsu

Bei Kleinkindern und Kindern wirkt sich Shiatsu positiv auf Immunsystem, Schlaf und Konzentration aus.

Es hilft den Kindern schwierige Phasen (Ängste, Bettnässen, Kindergarten- und Schulbeginn) körperlich und seelisch besser zu meistern. Die Resilienz der Kinder kann gesteigert werden.

Systemische Aufstellungsarbeit

Garten.JPG

Aufstellungsarbeit nur im Beisein des/der Klienten/in und meiner Person. Es gibt einen geschützten Rahmen, wo jedem Thema und allen Emotionen Raum gegeben wird.

Schlafendes Kind 2 KOMP.jpg

Ab der 4. Lebenswoche für jedes Baby und Kind geeignet. Einfach zur Steigerung des Wohlbefindens oder es gibt in bestimmtes Thema, das in dieser Behandlung Raum findet.

Sie erhalten individuelle Ratschläge und Tipps für zu Hause.

Bei Babys eignet sich Shiatsu besonders bei Still- und Verdauungsproblemen (Reflux, Blähungen,..), Schlafstörungen, schwierige Geburt, etc.

SystemischeAufstellung

Allgemeines

Bei allen Arten von Behandlungen liegt man in bequemer, wärmender Kleidung (bei tiefer Entspannung sinkt die Körpertemperatur) auf einer Shiatsu-Matte.

 

Nach japanischer Tradition wird Shiatsu auf dem Boden praktiziert. Es ist eine ruhige Arbeit, geprägt von Stille und vom „In-Sich-Hineinhören“.

 

Das Besondere an Shiatsu und der Traumaheilung ist, dass immer die Ursache der Beschwerden behandelt wird und nicht nur die Auswirkung - der Schmerz!

Allgemeines

Kontakt

Für Auskünfte und Terminvereinbarungen

stehe ich Ihnen unter

0676 / 680 3700

gerne zur Verfügung.

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte einen Tag vorher absagen. Zu Behandlungszeiten werden Sie mit meiner Mobilbox verbunden.

Praxis: Hebammenpraxis

A-2483 Weigelsdorf, Hauptstr. 32a

Home: Contact
bottom of page